MORISON Köln AG

Veranstaltungen

29. Rodenkirchener Gespräch als virtuelle "Aktuelle Stunde" - am 09.03.21 um 17 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Pandemie hält uns weiterhin in Atem und der Lockdown dauert noch bis mindestens Mitte März, wenn nicht sogar bis nach Ostern an.

Vielen von Ihnen geht dies mittlerweile an die Substanz sowohl in wirtschaftlicher als auch in menschlicher Hinsicht.

Wir könnten auch einfach sagen: Es reicht langsam!

Mit Unterbrechungen dauert das Ganze fast ein Jahr und auch wir sehnen uns danach, Sie endlich wieder persönlich begrüßen zu können.

Trotzdem möchten wir ein Rodenkirchener Gespräch mit Ihnen als „Aktuelle Stunde“ und in virtueller Form durchführen, denn es gibt einige Themen, die im Moment unter den Nägeln brennen.

Wir möchten mit Ihnen am Dienstag, den 09. März 2021 um 17.00 Uhr sprechen über:

  • die neue Überbrückungshilfe III
  • Probleme und Risiken bis hin zu Haftungsfragen bei der Überbrückungshilfe als auch bei der November- und Dezemberhilfe
  • Abgabe der Steuererklärungen 2019 und 2020 sowie Verzinsung von Guthaben und Nachzahlungsbeträgen
  • Abgabe von Umsatzsteuern und Lohnsteuern sowie Stundung von Steuerverpflichtungen inkl. der Gewerbesteuer
  • Änderung des Krisen- und Insolvenzrechts, vor allem vor dem Hintergrund der Haftungsgefahren für Geschäftsführer.

Zu alle diesen Themen wie auch gerne zu anderen Themen können Sie uns vorab Ihre Fragen an veranstaltungen@nhp.de zur Verfügung stellen. Wir werden dann Ihre Fragen, sofern Sie es wünschen selbstverständlich anonymisiert, in unsere Vorträge einbeziehen.

Sofern Sie an unserer Veranstaltung teilnehmen möchten, schreiben Sie uns doch bitte eine E-Mail an veranstaltungen@nhp.de. Wir senden Ihnen dann umgehend den Link zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Mit freundlichen Grüßen
Nacken Hillebrand Partner GmbH

Zurück