MORISON Köln AG

Prüfung der Einhaltung von Kriterien zur Unternehmens-Performance

Ist ein Unternehmen an die Erreichung wirtschaftlicher Ziele gebunden, so geschieht dies häufig durch Vertragsbindungen mit Anlegern oder Gesellschaftern. Werden diese Ziele verfehlt oder liegt ein Verdacht vor, dass diese Ziele verfehlt werden könnten, können Anleger oder Gesellschafter ein Prüfungsverfahren einleiten. In diesem Prüfungsverfahren können die Geschädigten oder potentiell Geschädigten einen Wirtschaftsprüfer bestellen, der die Ursachen für das Verfehlen der Ziele und deren Auswirkungen ermittelt.